Lern' uns kennen

Veranstaltungen und Schnupperstudium - für Studieninteressierte

Info-Veranstaltungen und Messen für Studieninteressierte (kostenfrei)

Wir sind mit unseren Studienberaterinnen und -beratern auf diesen Veranstaltungen für Studieninteressierte und beraten gerne live vor Ort in Nürnberg, Fürth und Erlangen (bzw. via zoom bei unserer Online-Info-Veranstaltung) 

Auf diesen Veranstaltungen sind wir für euch da

Mär
01
29. Studienbasar für Schülerinnen und Schüler und Studieninteressierte
01.03.2024 - 09:00 bis 02.03.2024 - 12:30
Beschreibung:

Am 1. und 2. März 2024 (Freitag und Samstag) informiert die EVHN Schülerinnen und Schüler, Studieninteressierte und natürlich auch Eltern und Lehrkräfte über ihre Studiengänge beim 29. Studienbasar am Melanchthon-Gymnasium Nürnberg. Insgesamt 35 Hochschulen  mit über 300 Studiengänge stellen sich vor.

9.00 – 14.00 Uhr (Fr),  9.30 – 12.30 Uhr (Sa), Melanchthon-Gymnasium, Sulzbacher Str. 32,  Nürnberg, Anfahrt: Haltestelle Rathenauplatz (U2, U3, Bus Nr. 36, Straßenbahn Line 8 und 9)

EVHN-Vorträge:

Freitag, 10.30 Uhr, Zimmer 125, Vortrag Bachelorstudiengang Pädagogik der Kindheit, grundständig oder dual

Freitag, 11.30 Uhr, Zimmer 125, Vortrag Bachelorstudiengang Pflege

Freitag, 12.30 Uhr, Zimmer 125, Vortrag Bachelorstudiengang Soziale Arbeit

Samstag, 10.30 Uhr, Zimmer 125, Vortrag Bachelorstudiengang Heilpädagogik

 

Weitere Informationen und Anfahrt https://www.melanchthon-gymnasium.de/die-schule/studienbasar/

Ort:
Melanchthon-Gymnasium, Sulzbacher Str. 32, Nürnberg, EVHN-Stand 1. Stock, zwischen Zi. 113 + 114
Kontakt:

studienberatung@evhn.de

Informationen zu den Studiengängen an der EVHN finden Sie hier www.evhn.de/studieninteressierte

Mär
20
Info-Veranstaltung für Studieninteressierte - online
20.03.2024 - 17:00 bis 18:30
Beschreibung:

Abi und dann? Ausbildung und Studium? Schon im Berufsleben und studieren? Am Mittwoch, 290 März 2024, informieren Lehrende und Studierende der EVHN über Studiengänge in den Bereichen Soziale Arbeit, Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Pädagogik, Pflege, Management sowie Religionspädagogik und Diakonik. Studierende aller Glaubensrichtungen und Weltanschauungen sind willkommen, keine Studienbeiträge. Die Veranstaltung findet "virtuell" statt, 17.00 - 18.30 Uhr. Programm und Infos siehe link unten. Keine Anmeldung notwendig.

Informationen zu unseren Studiengängen: www.evhn.de/studieninteressierte

 

Kontakt:

Allgemeine Studienberatung
Tel. 0911 27253-737, www.evhn.de/sabine.jost

Soziale Arbeit, Management in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Heilpädagogik, Pädagogik der Kindheit (grundständig oder dual)
Tel. 0911 27253-812

Pflege, Gesundheits- und Pflegepädagogik
Tel. 0911 27253-881, -850

Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit, Diakonik
Tel. 0911 27253-850

studienberatung@evhn.de

Online-Bewerbungsstart für den Studienbeginn zum Wintersemester 2023/2024: 1. Mai 

www.evhn.de/studieninteressierte

 

Apr
11
Studiengang Pädagogik der Kindheit (grundständig oder dual) - Info-Veranstaltung für Studieninteressierte
11.04.2024 - 15:00 bis 16:00
Beschreibung:

Informationen zum Studium, Bewerbung, thematische Schwerpunkte, ohne Anmeldung, an der Hochschule.Bachelorstudiengang Pädagogik der Kindheit – seit dem WiSe 2022/23 an der EVHN: Das neue grundständige Studium Pädagogik der Kindheit qualifiziert für das pädagogische Arbeiten mit Kindern im Kontext von Erziehung, Bildung und Betreuung. Kinder als Akteure ihrer Entwicklung zu unterstützen, zu begleiten und auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse gezielt zu fördern, steht im Mittelpunkt.

Kindheit und das Aufwachsen von Kindern in Deutschland hat sich gewandelt. Die Betreuung, Erziehung und Bildung außerhalb der Familie und damit in Institutionen beginnt früher, bei zunehmendem Umfang der Fremdbetreuung. Dabei entstehen sowohl für die Institutionen der Kindheit, die Kinder und ihre Familien Herausforderungen – auch unter dem Fokus der Ermöglichung von Chancengleichheit – , denen professionell durch Beratung, Leitung und passgenaue Unterstützungsmöglichkeiten zu begegnen ist.

Ungleiche Ausgangsbedingungen, sei es aufgrund von Armut, (Bildungs-)Benachteiligung, Begabungspotentialen, familiäre Migrationsgeschichte, religiöse Zugehörigkeit und vieles mehr, führen dazu, dass Erziehungs- und Bildungsprozesse individuell für und mit dem einzelnen Kind entwickelt werden müssen. Aktuelle wissenschaftliche Befunde und Standards zur kindlichen Entwicklung, Didaktik, Lernen und Bildung sowie Rechtsgrundlagen rahmen den Studiengang. Ein eigens entwickeltes Praxis-Konzept ermöglicht die Verbindung von Theorie und Praxis begleitend zu den Studiensemestern.

Ziel des Studiengangs ist es, mit den Studierenden das notwendig Wissen und Können, sowie eine professionelle Haltung zu erarbeiten, um sie für die Aufgaben in den Handlungsfeldern Kita, Schulsozialarbeit, heilpädagogische Einrichtungen, Ganztagsbetreuung, Familienzentren, aber auch für die Bereiche wie Jugendamt, Aus-, Fort- und Weiterbildung, sowie Beratungsstellen und Fachberatung zu befähigen. Die Absolventinnen und Absolventen tragen den Titel Kindheitspädagoge/Kindheitspädagogin (B.A.) und erhalten mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums die staatliche Anerkennung.

Der Studiengang richtet sich an Interessierte mit Hochschulzugangsberechtigung und kann in Vollzeit studiert werden (7 Semester) sowie an Interessierte, die die Erzieherausbildung mit dem Studium verknüpfen möchten (Dual: 8 Semester). Bei entsprechender Vorausbildung können Studienleistungen auf Antrag erlassen werden.

www.evhn.de/paedagogik-der-kindheit

 

Ort:
Evangelische Hochschule Nürnberg, Raum S 3 (EG, barrierefrei), Bärenschanzstr. 4, 90429 Nürnberg
Apr
17
EVHN auf der vocatium Erlangen 2024 - Fachmesse für Ausbildung+Studium
17.04.2024 - 08:30 bis 18.04.2024 - 15:00
Beschreibung:

Die vocatium-Messe in Erlangen ermöglicht Schülerinnen und Schülerin gut vorbereitete, überwiegend terminierte Gespräche mit den Beraterinnen und Beratern der Aussteller: Hochschulen, Ausbildungsbetriebe, Fachschulen und Institutionen). Die EVHN ist eine von 26 Hochschulen, die sich auf der vocatium in Erlangen präsentieren. Die Schirmherrschaft hat Bettina Stark-Watzinger, Bundesministerin für Bildung und Forschung.

 

Ort:
Heinrich-Lades-Halle, Rathausplatz 1, 91052 Erlangen
Jun
05
Studiengang Pädagogik der Kindheit (grundständig oder dual) - Info-Veranstaltung für Studieninteressierte
05.06.2024 - 16:00 bis 17:00
Beschreibung:

Informationen zum Studium, Bewerbung, thematische Schwerpunkte, ohne Anmeldung, an der Hochschule.Bachelorstudiengang Pädagogik der Kindheit – seit dem WiSe 2022/23 an der EVHN: Das neue grundständige Studium Pädagogik der Kindheit qualifiziert für das pädagogische Arbeiten mit Kindern im Kontext von Erziehung, Bildung und Betreuung. Kinder als Akteure ihrer Entwicklung zu unterstützen, zu begleiten und auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse gezielt zu fördern, steht im Mittelpunkt.

Kindheit und das Aufwachsen von Kindern in Deutschland hat sich gewandelt. Die Betreuung, Erziehung und Bildung außerhalb der Familie und damit in Institutionen beginnt früher, bei zunehmendem Umfang der Fremdbetreuung. Dabei entstehen sowohl für die Institutionen der Kindheit, die Kinder und ihre Familien Herausforderungen – auch unter dem Fokus der Ermöglichung von Chancengleichheit – , denen professionell durch Beratung, Leitung und passgenaue Unterstützungsmöglichkeiten zu begegnen ist.

Ungleiche Ausgangsbedingungen, sei es aufgrund von Armut, (Bildungs-)Benachteiligung, Begabungspotentialen, familiäre Migrationsgeschichte, religiöse Zugehörigkeit und vieles mehr, führen dazu, dass Erziehungs- und Bildungsprozesse individuell für und mit dem einzelnen Kind entwickelt werden müssen. Aktuelle wissenschaftliche Befunde und Standards zur kindlichen Entwicklung, Didaktik, Lernen und Bildung sowie Rechtsgrundlagen rahmen den Studiengang. Ein eigens entwickeltes Praxis-Konzept ermöglicht die Verbindung von Theorie und Praxis begleitend zu den Studiensemestern.

Ziel des Studiengangs ist es, mit den Studierenden das notwendig Wissen und Können, sowie eine professionelle Haltung zu erarbeiten, um sie für die Aufgaben in den Handlungsfeldern Kita, Schulsozialarbeit, heilpädagogische Einrichtungen, Ganztagsbetreuung, Familienzentren, aber auch für die Bereiche wie Jugendamt, Aus-, Fort- und Weiterbildung, sowie Beratungsstellen und Fachberatung zu befähigen. Die Absolventinnen und Absolventen tragen den Titel Kindheitspädagoge/Kindheitspädagogin (B.A.) und erhalten mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums die staatliche Anerkennung.

Der Studiengang richtet sich an Interessierte mit Hochschulzugangsberechtigung und kann in Vollzeit studiert werden (7 Semester) sowie an Interessierte, die die Erzieherausbildung mit dem Studium verknüpfen möchten (Dual: 8 Semester). Bei entsprechender Vorausbildung können Studienleistungen auf Antrag erlassen werden.

www.evhn.de/paedagogik-der-kindheit

 

Ort:
Evangelische Hochschule Nürnberg, Raum S 2.2 (2.OG, barrierefrei) Bärenschanzstr. 4, 90429 Nürnberg
Jul
02
EVHN auf der vocatium Nürnberg 2024 - Fachmesse für Ausbildung+Studium
02.07.2024 - 08:30 bis 03.07.2024 - 15:00
Beschreibung:

Die vocatium-Messe ermöglicht Schülerinnen und Schülerin gut vorbereitete, überwiegend terminierte Gespräche mit den Beraterinnen und Beratern der Aussteller: Hochschulen, Ausbildungsbetriebe, Fachschulen und Institutionen). Die EVHN ist eine von 26 Hochschulen, die sich auf der vocatium in Nürnberg präsentieren. Die Schirmherrschaft haben Bettina Stark-Watzinger, Bundesministerin für Bildung und Forschung, und  Marcus König, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg.

 

Ort:
Meistersingerhalle Nürnberg 90471 Nürnberg
Sep
25
Infotag für Studieninteressierte - Look & feel: Studiengänge erleben & mitmachen
25.09.2024 - 09:00 bis 14:00
Beschreibung:

Abi und dann? Ausbildung und Studium? Schon im Berufsleben und studieren? Am 25. September 2024 informieren Lehrende und Studierende der EVHN über Studiengänge in den Bereichen Sozialwissenschaften, Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Gesundheit und Pflege sowie Pädagogik und Religionspädagogik und Diakonik. Studierende aller Glaubensrichtungen und Weltanschauungen sind willkommen.

Die Studieninformationstage der Nürnberger und Erlanger Hochschulen und Universität wurden vor vielen Jahren im Rahmen des Beratungsverbundes in enger Zusammenarbeit mit den staatlichen Schulberatungsleitungen für Gymnasien sowie den Beruflichen Oberschulen und den Berufsberatungen der Agenturen für Arbeit ins Leben gerufen. Es existiert daher eine lebendige Partnerschaft zwischen der Schulberatung Mittelfranken sowie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm und der Evangelischen Hochschule Nürnberg. Jedes Jahr werden die drei Tage der Studieninformationstage gemeinsam festgelegt. Die Schülerinnen und Schüler können sich in der Regel von der Schule dafür vom Unterricht befreien lassen und bekommen eine Teilnahmebestätigung. 

Keine Anmeldung notwendig.

Programm 2023 zur Info siehe Seitenende (pdf), Programm 2024 folgt.

 

Kontakt:

Allgemeine Studienberatung
Tel. 0911 27253-737 studienberatung@evhn.de

Soziale Arbeit, Management in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Heilpädagogik, Pädagogik in der Kindheit
Tel. 0911 27253-812, 851

Gesundheits- und Pflegestudiengänge
Tel. 0911 27253-881, -850

Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit, Diakonik
Tel. 0911 27253-850

studienberatung@evhn.de

Online-Bewerbung für den Studienbeginn zum Wintersemester 2023/2024  geht bis 31. August 2023.

www.evhn.de/studieninteressierte

 

Okt
16
EVHN auf der ConSozial 2024 - Studiengänge & Fort- und Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte - Kurzvortragsprogramm am Stand
16.10.2024 - 09:00 bis 17.10.2024 - 16:00
Beschreibung:

Vom 16. bis 17. Oktober 2024 findet die Kongress-Messe der Sozialwirtschaft im Messezentrum Nürnberg statt. 11 bayerische Hochschulen, darunter auch die Evangelische Hochschule Nürnberg, stellen sich vor. Lehrende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Studierende informieren über Studiengänge und Weiterbildungsmöglichkeiten für Fach- und Führungskräfte in der Sozialen Arbeit und weiterer spezialisierter oder verwandter Fachrichtungen, unter anderem Bildung, Gesundheit, Pflege und Management. Auf der ConSozial in Nürnberg versammelt sich mit ca. 300 Ausstellern das ganze Spektrum des Sozialen. Hier finden Sie alles, was interessant, hilfreich und wissenswert für Ihren Berufsalltag ist. In einem Kurzvortragsprogramm am Stand erfahren Besucherinnen und Besucher Neues aus den Hochschulen, Forschungs- bzw. Praxisprojekte - siehe pdfs (hier noch von 2023) unten.

Die neuesten Erkenntnisse und Diskussionen der Sozialwirtschaft in Gesellschaft, Politik und Wissenschaft; Innovationen und Lösungen für die praktische Umsetzung; Raum für Vernetzung, Kontakte und Gestaltung für Entscheiderinnen und Entscheider: Das ist die ConSozial und das macht sie seit 1999 zur Leitveranstaltung der Sozialwirtschaft in Deutschland.

 

 

Ort:
Messe Nürnberg
Kontakt:

Evangelische Hochschule Nürnberg presse@evhn.de

 

Studieren schnuppern - echt einfach

Du interessierst dich für Studiengänge bei uns? Du weißt noch nicht so wirklich, für was genau du dich interessierst? Wie ist das so "studieren"? Wie ist es an der Evangelischen Hochschule Nürnberg, wie schaut's da aus? Ich möchte mich auch mal mit Leuten unterhalten, die da studieren.

Dann schau doch einfach mal in eine echte Vorlesung. Wir bieten dir die Möglichkeit, ein oder natürlich auch mehrere richtige Vorlesungen zu besuchen in Studiengängen, die dich interessieren und in die du mal ganz unverbindlich reinschauen möchtest.

Wie funktioniert's?

Schreib einfach eine kurze Email an die Studiengangskoordinatorin/den -koordinator des Studiengangs, in den du mal reinschnuppern möchtest. Jemand vom Team der Studiengangskoordination meldet sich dann bei dir und sucht ganz individuell je nach deinem Interesse und deiner Zeit eine Vorlesung (oder mehrere) für dich raus. Und dann kommst du einfach mal bei uns vorbei und - ja wörtlich - setzt dich in die Vorlesung.

Hier findest du deine Ansprechpersonen

Soziale Arbeit, Management in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Master Angewandte Bildungswissenschaften

Studiengangskoordinatorin
0911 27253-810
V3.44 - 3.OG

Pädagogik der Kindheit, grundständig oder dual

Studiengangskoordinatorin
0911 27253-867
V3.1 - 3.OG

Heilpädagogik, Master Advanced Nursing Practice

Studiengangskoordinatorin
0911 27253-818
V3.44 - 3.OG

Pflege

Studiengangskoordination & Praxisamt
0911 27 253-846
V 3.43 - 3.OG

Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit, Diakonik, Master Sozialmanagement

Studiengangskoordinator Master Sozialmanagement, Bachelor Religionspädagogik und kirchliche Bildungsarbeit
0911 27253-888
V 3.26 - 3. OG

Gesundheits- und Pflegepädagogik

Studiengangskoordinatorin
0911 27253-816
V3.44 - 3.OG

Allgemeine Studienberatung

Erste Informationen zu einzelnen Studiengängen, Voraussetzungen, allgemeine Beratung zu Studium, Studiengängen und Hochschule

Career Service, Allgemeine Studienberatung
0911 27253-737
V1.12 - 1.OG