Unentschlossen? Bewerbungszeitraum für Studieninteressierte verlängert

Null-Toleranz-Grenze bei Antisemitismus und Israelfeindlichkeit ist unverrückbar

Evangelische Hochschule Nürnberg

Soziale Arbeit, Gesundheit, Erziehung, Bildung, Management sowie kirchlich-diakonische Studiengänge. Studierende aller Glaubensrichtungen und Weltanschauungen sind willkommen. Bei Fragen rund um Studium, Studieren und Studiengangswahl hilft die >Allgemeine Studienberatung gerne weiter. Wir sind eine staatl. anerkannte Hochschule der Ev.-Luth. Kirche in Bayern. Keine Studienbeiträge für Bachelorstudiengänge.

 

Frau vor Bildschirm

> jetzt online bewerben

und Studienplatz sichern

zum Studienstart 1.10.24

Text Studieren probieren? Dann komm gerne in unsere Vorlesungen

Schnupperstudium & Info-Veranstaltungen

für Studieninteressierte

akutelle Stellenangebote der Hochschule

Stellenangebote (m/w/d)

Kanzler/-in, Professur, Vorstand/Geschäftsführung

Schrifttext Profil EVHN

Wer sind wir?

Was bieten wir? Wie wird's konkret?

Aktuelles & News ("Veranstaltungen" runterscrollen)

Aktuelles
Mann am Laptop von Hinten

Die EVHN hat eine Förderung der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) für die Entwicklung eines neuen OPEN vhb Kurses erhalten. Die Erstellung des Kurses unter dem Arbeitstitel „Datenkompetenz und dateninformiertes Handeln in der Sozialen Arbeit und im Gesundheitswesen" wird mit rund 26.500 Euro gefördert. Im zukünftigen Kurs werden Wissen und Fähigkeiten im kritischen Umgang mit Daten in der Sozialen Arbeit und im Gesundheitswesen vermittelt.

Aktuelles
Gruppenbild vor der Hochschule, intnernationale Tage

Anfang Juni fanden an der Hochschule die vierten Internationale Tage statt. Unter dem Motto "Human Rights" gab es drei Tage ein intensives und abwechslungsreiches Programm für alle Hochschulangehörigen, Gäste aus dem In- und Ausland und mit dem "Europäischen Tischtuch" auch für die interessierte Stadtgesellschaft und Anwohnerinnen und Anwohner. Neben Dozierenden ausländischer Partnerhochschulen waren dieses Jahr erstmals auch Studierende aus dem Ausland mit dabei und aktiv am Programm beteiligt.

Aktuelles
6 Frauen, stehend, Kooperationstermin Bouhon Stiftung

"Musik, Bewegung und Kunst sollen Kinder in Ihrem Leben begleiten. Aus unserer Sicht ist das die wirksamste 'Medizin' für eine ganzheitliche Entwicklung", so die Stifter Monika und Dr. Dieter Bouhon. Die Bouhon Stiftung möchte den Ausbau künstlerischer Expertise und Vertiefung im Bereich Kunst und Gestaltung mit Kindern in Zusammenarbeit mit dem Bachelorstudiengangs Pädagogik der Kindheit an der EVHN fördern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Aktuelles
Mädchen und Mann am Ufer des Wöhrder Sees

Die Interessensgruppen an einen Tisch bringen, Begegnungen initiieren und begleiten – das ist zusammengefasst der Erfolg des Sozialraummanagement-Projekts „Wöhrder Seewärts“ in Nürnberg. Seit dem Projektstart im Herbst 2020 ist es gelungen, die Konflikte im Nürnberger Naherholungsgebiet Wöhrder See im Zusammenhang mit Lärm und den sehr unterschiedlichen Bedürfnisse verschiedener Nutzergruppen zu reduzieren; auch Polizeieinsätze fanden deutlich seltener statt. Das Müllaufkommen ist dagegen (noch) nicht zurückgegangen.

Veranstaltungen der EVHN

Sep
25
Infotag für Studieninteressierte - Look & feel: Studiengänge erleben & mitmachen
25.09.2024 - 09:00 bis 14:00
Beschreibung:

Abi und dann? Ausbildung und Studium? Schon im Berufsleben und studieren? Am 25. September 2024 informieren Lehrende und Studierende der EVHN über Studiengänge in den Bereichen Sozialwissenschaften, Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Gesundheit und Pflege sowie Pädagogik und Religionspädagogik und Diakonik. Studierende aller Glaubensrichtungen und Weltanschauungen sind willkommen.

Die Studieninformationstage der Nürnberger und Erlanger Hochschulen und Universität wurden vor vielen Jahren im Rahmen des Beratungsverbundes in enger Zusammenarbeit mit den staatlichen Schulberatungsleitungen für Gymnasien sowie den Beruflichen Oberschulen und den Berufsberatungen der Agenturen für Arbeit ins Leben gerufen. Es existiert daher eine lebendige Partnerschaft zwischen der Schulberatung Mittelfranken sowie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm und der Evangelischen Hochschule Nürnberg. Jedes Jahr werden die drei Tage der Studieninformationstage gemeinsam festgelegt. Die Schülerinnen und Schüler können sich in der Regel von der Schule dafür vom Unterricht befreien lassen und bekommen eine Teilnahmebestätigung. 

Keine Anmeldung notwendig.

Programm & Ablauf siehe Seitenende (pdf)

 

Kontakt:

Allgemeine Studienberatung
Tel. 0911 27253-737 studienberatung@evhn.de

Soziale Arbeit, Management in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft, Heilpädagogik, Pädagogik in der Kindheit
Tel. 0911 27253-812, 851

Gesundheits- und Pflegestudiengänge
Tel. 0911 27253-881, -850

Religionspädagogik und Kirchliche Bildungsarbeit, Diakonik
Tel. 0911 27253-850

studienberatung@evhn.de

Online-Bewerbung für den Studienbeginn zum Wintersemester 2023/2024  geht bis 31. August 2023. Bewerbung für das Wintersemester 2025/26 ist ab 1. Mai 2025.

www.evhn.de/studieninteressierte

 

Sep
26
EVHN-Studiengänge stellen sich vor - Hochschulinformationstage (HIT) in Würzburg
26.09.2024 - 09:00 bis 14:00
Beschreibung:

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Würzburg lädt zu den Hochschulinformationstagen (HIT) am 25. und 26. September 2024 nach Würzburg ein. Die Veranstaltung mit Info-Messe und Vortragsprogramm vor Ort richtet sich an Schülerinnen und Schüler von Gymnasien sowie Fach- und Berufsoberschulen. Diese können sich an zwei Tagen bei mehr als 30 überregionalen Hochschulen über das vielfältige Studienangebot und das Wunsch-Studienfach informieren. Viele Hochschulen präsentieren ihre Angebote in Form von Vorträgen in den Hörsälen und an Info-Ständen. Die EVHN ist am 26. September mit Beraterinnen und Beratern sowie zwei Vorträgen zu den Studiengängen Pflege (B.S.) und Management in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft (B.Sc.) auch vor Ort.

(Link für weitere Infos und Programm folgt)

Ort:
Technische Hochschule Würzburg-Schweinfurt (THWS), Münzstraße 12, 97070 Würzburg
Sep
28
EVHN-Infostände am bayerisch-ungarischen Partnerschaftsfest der Evang.-Luth. Landeskirche in Würzburg
28.09.2024 - 10:00 bis 16:00
Beschreibung:

Mit Herzen, Mund und Händen: Das bayerisch-ungarische Partnerschaftsfest in Würzburg vom 26.-29. September 2024. Seit gut dreißig Jahren verbindet Bayern und Ungarn ein herzliches Miteinander auf allen kirchlichen Ebenen. Vom 26. bis 29. September 2024 wird in Würzburg die Partnerschaft gemeinsam gefeiert. Das Programm bietet Musik, Jugend- und Sportangebote, Workshops, Angebote zur „Kirche in der Welt“, Andachten und Gottesdienste und vieles meh, wie z. B. die Möglichkeit, mit mehreren hundert Gästen aus Ungarn ins Gespräch zu kommen. Die EVHN ist Teil der Partnerschaft und pflegt seit vielen Jahren intensive Kontakte zur Theologischen Universität in Budapest. Sie wird an diesem Partnerschaftsfest mit einer Mitarbeitenden- und Studierendendelegation am Info-Markt mit zwei Info-Ständen für Studieninteressierte am Samstag, 28.9.2024 und beim Fußballwettbewerb aktiv beteiligt sein. 

Ort:
Dag Hammerskjöld-Gymnasium, Frauenlandplatz 5, 97074 Würzburg
Okt
16
EVHN auf der ConSozial 2024 - Studiengänge & Fort- und Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte - Kurzvortragsprogramm am Stand
16.10.2024 - 09:00 bis 17.10.2024 - 16:00
Beschreibung:

Wir sind in Halle A4, Stand 300: Vom 16. bis 17. Oktober 2024 findet die Kongress-Messe der Sozialwirtschaft im Messezentrum Nürnberg statt. 11 bayerische Hochschulen, darunter auch die Evangelische Hochschule Nürnberg, stellen sich vor. Lehrende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Studierende informieren über Studiengänge und Weiterbildungsmöglichkeiten für Fach- und Führungskräfte in der Sozialen Arbeit und weiterer spezialisierter oder verwandter Fachrichtungen, unter anderem Bildung, Gesundheit, Pflege und Management. Auf der ConSozial in Nürnberg versammelt sich mit ca. 300 Ausstellern das ganze Spektrum des Sozialen. Hier finden Sie alles, was interessant, hilfreich und wissenswert für Ihren Berufsalltag ist. In einem Kurzvortragsprogramm am Stand erfahren Besucherinnen und Besucher Neues aus den Hochschulen, Forschungs- bzw. Praxisprojekte - siehe pdfs (hier noch von 2023) unten.

Die neuesten Erkenntnisse und Diskussionen der Sozialwirtschaft in Gesellschaft, Politik und Wissenschaft; Innovationen und Lösungen für die praktische Umsetzung; Raum für Vernetzung, Kontakte und Gestaltung für Entscheiderinnen und Entscheider: Das ist die ConSozial und das macht sie seit 1999 zur Leitveranstaltung der Sozialwirtschaft in Deutschland.

 

 

Ort:
Messe Nürnberg
Kontakt:

Evangelische Hochschule Nürnberg presse@evhn.de

 

Okt
18
Alumni-Fest
18.10.2024 - 16:30 bis 22:00
Beschreibung:

Die Evangelische Hochschule Nürnberg und das Alumni-Netzwerk der Evangelischen Hochschule Nürnberg e.V. laden Sie herzlich zum Alumni-Fest ein, am Freitag, 18. Oktober 2024, ab 16.30 Uhr an der Hochschule. Neben viel Zeit für Gespräche gibt es ein kleines Programm: 16.30 Ankommen, 17.00 Begrüßung durch die Vorsitzende des Alumni-Vereins und die Hochschulleitung, 17.30 thematische Impulse, bezogen auf die verschiedenen Studiengänge, ab 18.00 Uhr gemütliches Beisammensein und Imbiss. Ein detaillierteres Programm folgt. 

Kontakt:

und Anmeldung:

Anmelden können sich EVHN-Alumni unter dieser Adresse: alumnifest@evhn.de Bitte geben Sie an, in welchem Studiengang bzw. welchen Studiengängen Sie studiert haben - ganz gleich ob Sie Ihr Studium an der EVHN in der Bärenschanzstraße absolviert haben oder in einer Vorläufer-Einrichtung: in "der Stiftung", in München oder Neuendettelsau. Bitte informieren Sie uns auch, ob Sie besondere Essenswünsche (vegatarisch, vegan, ...) haben. Das erleichtert unsere Planungen.

Nov
15
Fachtag "Räume - Erfahrungen - Bildung: Einladung zur Selbsttätigkeit"
15.11.2024 - 09:00 bis 16:00
Beschreibung:

Gemeinsamer Fachtag der Bachelorstudiengänge Heilpädagogik, Pädagogik der Kindheit, Gesundheits- und Pflegepädagogik und Soziale Arbeit. Details und Programm folgen.

Feb
14
Pflege im Theater - Theater in der Pflege. Fachtag zum Welttag der Kranken 2025
14.02.2025 - 09:00 bis 14:00
Beschreibung:

Kaleidoskop einer gemeinsamen Pflegekultur. Was macht Pflege eigentlich aus? Fachtagung zum Welttag der Kranken 2025 am 14. Februar 2025 von 9 bis 14 Uhr im Alten Stadttheater Eichstätt. Eine gemeinsame Veranstaltung des Bistum Eichstätt, des Katholischen Pflegeverbands e.V., der Katholischen Erwachsenenbildung Eichstätt - Diözesanarbeitsgemeinschaft e.V. und der Evangelischen Hochschule Nürnberg. Die Veranstaltung richtet sich an Pflegefachkräfte und Menschen, die im beruflichen Kontext mit Pflege zu tun haben sowie an Studierende in Pflege-Studiengängen.

 

Welttag der Kranken

Der Welttag der Kranken wurde 1993 anlässlich des Gedenkens an alle von Krankheiten heimgesuchten und gezeichneten Menschen von Papst Johannes Paul II. eingeführt. Er wird jährlich am 11. Februar, dem Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes begangen.

Ort:
Altes Stadttheater Eichstätt, Residenzpl. 17, 85072 Eichstätt
Kontakt:

siehe Link unten.

Anmeldung ab Oktober online möglich.

Kontakt EVHN: Prof. Dr. Claudia Winter www.evhn.de/claudia.winter

 

Mär
07
Jahrestagung 2025: Call for Papers - Die gesellschaftliche Verantwortung von Sozialarbeitsforschung (for English pls see below)
07.03.2025 - 13:00 bis 08.03.2025 - 14:00
Beschreibung:

Call for Papers: Konferenz am 07./08.03.2025 an der Evangelischen Hochschule Nürnberg: "Die gesellschaftliche Verantwortung von Sozialarbeitsforschung. Perspektiven und Herausforderungen einer engagierten Wissenschaft, Praxis und Lehre. Die Jahrestagung 2025 des Netzwerks Rekonstruktive Soziale Arbeit (NWRSA) wird veranstaltet in Kooperation mit der Evangelischen Hochschule Nürnberg und der Fakultät Sozialwissenschaften der Technische Hochschule Georg Simon Ohm Nürnberg. Die Themen und Details finden Sie in unten stehendem pdf-Dokument. Eingeladen sind Praktikerinnen und Praktiker, Forschende und Studierende, Lehrende, Doktorandinnen und Doktoranden, Postdoktorandinnen und Postdoktoranden ein, ihre Erfahrungen und Erkenntnissen zu den im pdf genannten Themen im Rahmen der Tagung mit gemeinsam zu diskutieren. Sowohl theoretische Überlegungen als auch konkrete Forschungserfahrungen sollen vorgestellt und reflektiert werden.

Annual Conference 2025 of the Network for Reconstructive Social Work (NWRSA). Call for Papers: Conference on March 7-8, 2025, at the Lutheran University of Applied Sciences Nuremberg: The social responsibility of social work research. Perspectives and challenges of a committed science, practice and teaching
Organised in cooperation with the Lutheran University of Applied Sciences Nuremberg and the Faculty of Social Sciences of the Georg Simon Ohm University of Applied Sciences Nuremberg. For details (also in English) please see pdf-document below (pages 4 - 6).

 

Ort:
Evangelische Hochschule Nürnberg, Eingang Roonstr. 27, 90429 Nürnberg
Kontakt:

jahrestagung2025@evhn.de

Einreichungen sind in folgenden Formaten möglich:
• Vortrag
• Panel (2-3 Vorträge zu einem Rahmenthema)
• Workshop
• Poster

Einreichungen von Abstracts (Einzelbeiträge ca. 3000 Zeichen inkl. Leerzeichen, Panels ca. 6000 Zeichen) erbitten wir an jahrestagung2025@evhn.de bis zum 30.09.2024 unter Angabe der folgenden Informationen:
• Name und Kontaktdaten
• Institution und Funktion
• Titel und Inhalt des Beitrags
• Zuordnung zu einem der o.g. Formate
• Mögliche Zuordnung(en) zu den o.g. Themenbereichen

 

Submissions are accepted in the following formats:
• Lecture
• Panel (2-3 presentations on a general topic)
• Workshop
• Poster

Please submit abstracts (individual papers approximately 3000 characters including spaces, pan-els approximately 6000 characters) to jahrestagung2025@evhn.de by September 30, 2024. Please include the following information:
• Name and contact details
• Institution and function
• Title and content of the paper
• Assignment to one of the aforementioned formats
• Possible assignment(s) to the aforementioned subject areas
The objective is to publish the papers in a scientific anthology following the annual conference.

 

Mär
21
30. Studienbasar für Schülerinnen und Schüler und Studieninteressierte
21.03.2025 - 09:00 bis 22.03.2025 - 12:30
Beschreibung:

Am 21. und 22. März 2025 (Freitag und Samstag) informiert die EVHN Schülerinnen und Schüler, Studieninteressierte und natürlich auch Eltern und Lehrkräfte über ihre Studiengänge beim 29. Studienbasar am Melanchthon-Gymnasium Nürnberg. Insgesamt 35 Hochschulen  mit über 300 Studiengänge stellen sich vor.

9.00 – 14.00 Uhr (Fr),  9.30 – 12.30 Uhr (Sa), Melanchthon-Gymnasium, Sulzbacher Str. 32,  Nürnberg, Anfahrt: Haltestelle Rathenauplatz (U2, U3, Bus Nr. 36, Straßenbahn Line 8 und 9)

EVHN-Vorträge - stehen noch nicht fest, wird ergänzt.

 

 

Weitere Informationen und Anfahrt https://www.melanchthon-gymnasium.de/die-schule/studienbasar/

Ort:
Melanchthon-Gymnasium, Sulzbacher Str. 32, Nürnberg, EVHN-Stand 1. Stock, zwischen Zi. 113 + 114
Kontakt:

studienberatung@evhn.de

Informationen zu den Studiengängen an der EVHN finden Sie hier www.evhn.de/studieninteressierte

Familienorientierung
Weltoffene Hochschulen
Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern